vit5

Vitamin B6 Lebensmittel Tabelle

If you’re here, then you probably Google’d: vitamin b6 lebensmittel tabelle. We will do our best to answer this and many other similar questions in this article which should ease your mind regarding this subject.

Vitamin B6: Lebensmittel Mit Hohem Gehalt

Gelegenheiten, Vitamin B6 zu verzehren, gibt es viele: Das Vitamin steckt in zahlreichen pflanzlichen und tierischen Lebensmitteln. Neuere Untersuchungen kommen aber zu einem anderen Schluss. Besonders in Muskelfleisch wie Putenbrust, Rinderfilet oder Hühnerfleisch sowie Lachs, Hering, Milch(produkten) sowie Kartoffeln, Avocado und Nüssen steckt viel Vitamin B6.

Wo Ist Vitamin B6 Enthalten?

Pyridoxin-Gehalte In Verschiedenen Lebensmitteln

Die nachfolgende Tabelle ermöglicht einen Überblick der Pyridoxin-Gehalte in verschiedenen Lebensmitteln. Diese Produkte sind grün gekennzeichne.

RELATED:  Does B Complex Have Zinc

Tabelle Lebensmittel Mit Viel Vitamin B6

Stand: Juni 2017

Vitamin B6 (Pyridoxin) ist ein Sammelbegriff für verschiedene Stoffe, die im Körper ähnlich wirken.
Vitamin B6 wird beim Fettstoffwechsel benötigt, bei der Signalübertragung in den Nerven und steuert verschiedene Abläufe beim Stoffwechsel von Proteinen und Fetten. Das Vitamin ist recht weit verbreitet und kommt in vielfältigen Nahrungsmittelgruppen vor. In der oben dargestellten Tabelle werden viele Lebensmittel mit hohem Vitamin B6 Gehalt aufgelistet.
Den höchsten Gehalt an B6 enthalten in der Lebensmitteltabelle:

Hefe

Pistazien, Sonnenblumenkerne

Weizenkeime

Grüne Bohnen

Gewürze, wie Basilikum, Knoblauch, Majoran

Sojabohnen

Tunfisch

Mit einer halbwegs vollwertigen Ernährung lässt sich der Bedarf an Vitamin B6 problemlos decken. Die Lebensmitteltabelle der Vitamin B6-reichen Lebensmittel zeigt, dass dies im Allgemeinen ohne Schwierigkeiten machbar ist. Schwangere und Stillende haben einen etwas höheren Bedarf an dem B-Vitamin.

Vitamin B6 – Das Wichtigste Auf Einen Blick

Doch Tageslicht, Hitze und Medikamente wie die Anti-Baby-Pille sind Vitamin-B6-Räuber. Und auch während des Wachstums und der Schwangerschaft ist der Bedarf höher. Das Vitamin gehört wie z.
B. Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B3 und Vitamin B12 zum Vitamin-B-Komplex. Das Vitamin B6 ist als so genanntes Coenzym an über 50 Auf- und Abbauprozessen im Stoffwechsel beteiligt. Gemeinsam mit Vitamin B12 und Folsäure trägt es z.
Zu viel Homocystein im Blut gilt als Risikofaktor für Herz-Kreislauferkrankungen. Das B-Vitamin beeinflusst außerdem unser Nervensystem und die Bildung unseres Blutfarbstoffs in den roten Blutkörperchen, das Hämoglobin. Ein schwerer Mangel ist selten, weil viele Lebensmittel das Vitamin enthalten.
In bestimmten Lebensphasen haben wir jedoch einen erhöhten Bedarf. Besonders viel von dem Vitamin brauchen:

RELATED:  Probiotics Vs Vitamins

Vitamin-B6-Lebensmittel – Wo Steckt Viel Drin?

Vitamin B6 kommt sowohl in tierischen Lebensmitteln als auch in pflanzlichen Lebensmitteln vor. B. Hühner- und Rindfleisch, Leber, außerdem Fisch wie Makrele und Lachs. Milchprodukte enthalten zwar nicht so hohe Gehalte, aber wer viel davon isst, kann damit einen wertvollen Beitrag zur Deckung seines Bedarfs leisten.
Besonders gute pflanzliche Quellen sind Nüsse, Vollkorngetreide, Kartoffeln, Brokkoli, Möhre, Rosenkohl und Petersilie. Dämpfen Sie Brokkoli & Co. Lieber schonend in wenig Wasser und waschen Sie sie im Ganzen anstatt zerkleiner.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *